Litauer im Saarland  
 
 

Interkulturelle Aktivitäten

22.02.2018 04:37 (UTC)
   
 

 
Durchgeführte interkulturelle Mikro-Projekte 2011 von der Initiative engagierten Bürger verschiedener Herkunft in Ottweiler
 
Ausstellung der Handarbeiten und Hobbys von Frauen, anlässlich den 100. Frauentag.
21.02 - 13.03.2011 - bei der und mit freundlicher Unterstützung dabei - Handelsagentur Weber Ottweiler und mit freundlicher Unterstützung Musikschule Dirk Schmidt. In einer Kooperation mit dem Kreis Baltikumfreunde an der Saar und Einheimischen und MigrantInnen aus Ottweiler und anderen Orten, Business Praxis, Schulmuseum Ottweiler, Bastelstube f. Lebenshilfe Neunkirchen. Mit ein paar Bastel-, Vorführungs- Treffen dazwischen.
Selbstverständlich fehlte es auch nicht an Informationen rund um den 100. Internationalen Frauentag. Es wurden mehrere Broschüren in verschiedenen Sprachen zum Thema an Frauen aller Generationen kostenlos verteilt. Einige Teilnehmerinnen des Projekts nahmen als Gäste an der Veranstaltung „Frauenwelten" am 12. März 2011 in Saarbrücken teil.
Projektbegleitung: L.Rui
Der gemeinsame Aufbau der Ausstellung durch die beteiligten Frauen wurde durchbrochen von zwei Sprechtrainingseinheiten für Frauen mit ausländischer Herkunft zu den Themen „Frauen im Alltag" und „Zur Bedeutung des Frauentags" (14.02, 28.02.11). Diese Trainings wurden von der Gleichstellungsstelle des Landkreises Neunkirchen durchgeführt. Seitdem wurden diese Sprechtrainings weiter immer einmal im Monat durchgeführt. Einige haben wir nach Sprachniveau getrennt
 
 
Bilderausstellung "Frauenbilder - Kunst der Frauen" - ein Beitrag zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2011.
15.03 - 25.03.2011, im Foeyr des Rathauses der Kreisstadt Neunkirchen. In einer Kooperation mit dem Kreis Baltikumfreunde an der Saar und Deutschen Hobby-Künstlern aus Ottweiler, mit freundlicher Unterstützung der Integrationsbeauftragten der Stadt Neunkirchen.
Projektbegleitung: L.Rui
 
 
Veranstaltung anlässlich den 225. Jubiläen Gebrüder Grimm
18.03.2011, in einer Zusammenarbeit mit dem und mit freundlicher Unterstützung dabei Schulmuseum Ottweiler und der Gewitterhexen vom Verein "So war noch nix".
Teil 1: Interkulturelle Märchenstunde, Lesungen, Bilderausstellung, Spielen und weiteres. Gemeinsam mit Lehbeschschüler.
Teil 2: Gebrüder Grimm als Sammler von Märchen und Sagen und Wissenschaftler in Germanistik. Vortrag .
Projektbegleitung: Denise und Eva Schröer
 
 
Besuch der Ausstellung von Walter Bernstein im Landratsamt Neunkirchen
04.04.2011, mit Diskussionen, sprachlicher Teil. Projektbegleitung: W.Wichmann
 
 
Tagesfahrt Strassbourg anlässlich des Arbeitstages und Europatages.
10.05.2011, mit der Veranstaltung "Europa erleben - Exkursion zum Europäischen Parlament"
 
 
 
Am 05.05 wurde ein Treff mit den Vertreter des Adolf-Bender-Zentrum und Amnesty International Gruppe St.Wendel organisiert. Bis zum Sommer fanden noch zwei weitere statt.
 
 
Europa entdecken - einfach und verständlich - im Rahmen Europawoche 2011
17.05.2011. Projektbegleitung L.Rui, D.Schröer. Mit freundlicher Unterstützung des Ministerium Saarland für Inneres und Europaangelegenheiten
 
 
Kinder sind Blumen unseres Lebens - Infostand und Aktion zugunsten den Kindern weltweit
Am 29.Mai 2011, im Rahmen des Rosenmarkts in Ottweiler
Projektbegleitung: L.Rui, L.Bronewicz, E.Kocich, D.Pochala
 
....................
 
Im Juni und Juli hat die Neumünsterschule in Zusammenarbeit mit dem DRK das "Lesen und schreiben lernen" angeboten. Darauf haben wir einige ausländischen Bürger aufmerksam gemacht und sie haben das Angebot wahrgenommen.
 
 
Im Sommer haben wir Zeit für verschieden Ausflügen für Personen unterschiedlicher Herkunft genommen:
02.07 - Besichtigung des Kunst-, Musik- und Gartenfestivals "Arts et Jardin" im Deutsch-Französischen Garten Saarbrücken,
13.08 - Tagesausflug mit der Besichtigung der Sonderausstellung "Lunar Sample" und anderes in Idar-Oberstein,
14.08 - Tagesausflug nach Mettlach, mit der Besichtigung des Ansichtspunkts der Saar-Schleife, der Sonderausstellung "Faszinierende Welt der Spinnen" im Cloef-Atrium, Römischen Villa Borg,
15.08 - Tagesausflug nach Kaiserslautern, mit der Besichtigung des Japanisches Garten
17.08 - Führung im Wehrturm in Ottweiler
 
 
Im August-Dezember wurde im Landkreis Neunkirchen die Internetkampagne "Onlinerland Saar-Internetcafe" durchgeführt. Einige Termine - in Ottweiler. Ein paar TeilnehmerInnen haben auch teilgenommen, um gemeinsam zu üben.
 
Im September-Dezember hat die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreis Neunkirchen extra für Frauen unterschiedlicher Herkunft einen Internetschnupperkurs angeboten, damit PC allgemein kennenzulernen. Die Angeboten waren kostenlos.
 
 
Im Rahmen der Interkulturelle Woche 2011 hat die Initiative sich sehr aktiv präsentiert:
am 17.09 - mit einem Infostand am interkulturellen Fest anlässlich den 50. Geburtstag des Amnesty international teilgenommen. Projektbegleitung: L.Rui, H.Birkenbach
am 24.09 - mit einem Infostand & Mitma-Aktion unter dem Motto "Engagement stärken" zu Gunsten Eric Carle-Schule (behinderte Kinder) in Ottweiler, in Zusammenarbeit mit der Percussionsgruppe dieser Schule, der Musikschule P. Knerner, der Gitarrenschule L.Cogal, der Musikschule D.Schmidt, ev. Gemeinde und ev. Stadtmission. Erlös der Tombola während der Aktion spendete das Orga-Team an diese Schule (200 €)
 
 
Info-Treff zum Thema Gesundheit mit einem Vortrag "Gibt es gesunde Lebensmittel?".
Am 21.11. Projektbegleitung: Ernährungsberaterin - Allgemeinmedizinerin Frau M.Hoffman-Kümmel
 
 
Im November-Dezember wurde in Ottweiler auch ein Schnupperkurs (Sprachkurs zur Integration ausländischer Frauen) durchgeführt.
Projekträger - Internationale Bund. In Zusammenarbeit mit der Stadt Ottweiler und der Initiative
 
 
 
Am 21.Dezember feierte die Initiative  ihren interkulturellen. Zuerst haben wir den Teilnehmerinnen des Sprachkurses zur Integration ausländischer Frauen zum Abschluss gratuliert. Danach haben wir in familiärer Atmosphäre gemeinsam gefeiert, uns über Sitten und Traditionen unterhalten, Weihnachtsgeschichten gehört und sogar gemeinsam ein Weihnachtslied gesungen! Da war es auch ein willkommener Anlass, gemeinsam die interessanten Rückmeldungen zu geschriebenen Briefen an St.Nikolaus, Weihnachtsengel zu lesen. Neben guten Wünschen, kleinen Geschenken für die Teilnehmerinnen, internationalen Speisen, die jeder mitgebracht hatte, und anderem Weihnachtsallerlei waren natürlich auch der Weihnachtsmann und die Weihnachtsfrau ein Mittelpunkt der Feier.
Projektbegleitung: A.Krönung, L.Rui


Unsere Projekte wurden gefördet durch:

                                      

 
 

Menü

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

VISITE seit 22.02.2009 free counters
 

Kalender

  Werbung
"
 

Homepage Translate

 

Litauischer Namenstag heute

 

Saarbrücker Zeitung Newsticker

 

Wetter in Litauen und hier

Vilnius Click for Vilnius, Lithuania Forecastund
Gesamt waren schon 60434 Besucher (90175 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=Neue Version seit 17. Dezember 2008